Glamouröse Blumenriviera

Die Côte d'Azur und ihre stolzen Dörfer

Samstag, 19.11.2022 - Mittwoch, 23.11.2022, 5 Tage
5 Tage ab
599,00 €

Reisebeschreibung

Wenn im November schon alles trist und schmuddelig ist, dann gilt das selbstverständlich nicht für die Blumenriviera. Hier blüht immer irgendwas und man erlebt selbst Ende November einen Hauch von Frühling. Zugleich ist dies unsere diesjährige Saisonabschlussfahrt und wir wollen Ihnen noch einmal in diesem Jahr eine besonders schöne Reise ans Herz legen. Neben Monaco und Nizza darf auch das Hinterland der Blumenriviera nicht fehlen mit seinen stolzen Dörfern. Achten Sie auf die vielen Leistungen, die wir für Sie mit inkludiert haben. Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf eine glamouröse Reise zu gehen die sich wirklich lohnt.

1. Tag: Anreise
Los geht es über Freiburg - Basel - Luzern - Chiasso - Mailand - Richtung Genua in die Region Ligurien nach Loano. Zimmerbezug und Abendessen mit Begrüßungsgetränk im Hotel. Erkunden Sie die schöne und großzügige Hotelanlage oder machen Sie noch einen kleinen 20-minütigen Spaziergang ans Meer.

2. Tag: Èze Village – Nizza – Saint-Jean-Cap-Ferrat
Nach unserem Frühstück fahren wir entlang der weltbekannten und mondänen Côte d`Azur nach Èze Village. Die Altstadt des charmanten Dorfes befindet sich fast 500 Meter über dem Meer. Hier bewundern wir, neben der wahnsinnigen Aussicht, den Kakteengarten in der Burgruine mit einem wunderschönen Blick auf die Küste. Danach geht es weiter zur weltberühmten Parfümfabrik mit ihren einzigartigen Parfümessenzen. Anschließend geht es weiter nach Nizza, die charmante Metropole der Côte d`Azur, bekannt für die berühmte Engelsbucht, die Promenade des Anglais, den Masséna Platz und die russische Kirche. In Saint-Jean-Cap-Ferrat besichtigen wir die Villa Ephrussi de Rothschild. Mit ihren sieben Gärten ist sie eine der schönsten Villenanlagen der Côte d`Azur. Wieder zurück in Loano wartet das Abendessen auf uns und ein eindrucksvoller Tag geht zu Ende.

3. Tag: Monte-Carlo – Monaco
Heute erwartet uns ein Besuch im Fürstentum Monaco. Vormittags besichtigen wir das berühmte Stadtviertel „Monte-Carlo“ mit dem wunderschönen Stadtpark, den luxuriösen Modegeschäften und dem monumentalen Spielcasino. Dieses kann vormittags als Museum besichtigt werden, und Sie haben die Möglichkeit, all die prunkvollen Spielhallen kennen zu lernen. Danach besichtigen wir die Hauptstadt des Fürstenturms „Monaco-Ville“. Dort befinden sich die Kathedrale mit den Gräbern von Fürstin Gracia Patricia und Fürst Rainier sowie der Palast. Anschließend geht es noch auf einen Besuch in den exotischen Garten Monacos. 1933 eröffnet, zeigt er mehrere tausend Pflanzenarten (Kakteen und Sukkulenten). Die Pflanzen kommen aus weltweit verschiedenen trockenen Klimazonen. Aus diesem Grund blühen diese zu verschiedenen Zeiten das ganze Jahr über. Von hier aus haben wir einen wunderschönen Blick auf Monaco.

4. Tag: Dolceacqua – Ventimiglia – Menton
Am heutigen Tag fahren wir nach Dolceacqua. Der malerische, am Hang gelegene Ort aus dem 12. Jahrhundert, beeindruckt mit einer Burgruine, schmalen Gassen, typischen Steinhäusern und einer mittelalterlichen Brücke in Form eines Eselrückens. In dieser Umgebung wächst der ligurische Wein "Rossese di Dolceacqua". Bei einer Weinprobe inkl. Imbiss, bestehend aus vielen Leckereien aus der Gegend, kosten Sie die Weine der Region. Am Nachmittag besuchen Sie den überwältigenden botanischen Garten der "Villa Hanbury" bei Ventimiglia. Ein beschilderter Weg führt Sie unter anderem durch den Garten der Vier Jahreszeiten, den Garten der Düfte. Über die historische Römerstraße, Via Julia Augusta, geht es durch einen Olivenhain und den Salbeigarten bis hinunter zur Küste. Nach einer kurzen Pause im Rosengarten verlassen Sie den Park mit unvergesslichen Eindrücken. Anschließend Fahrt nach Menton, auch als Perle der Côte d`Azur benannt. Hier haben wir ein wenig Zeit, bevor es wieder zurück zum Hotel geht wo wir beim Abendessen den entspannten Tag Revue passieren lassen können.

5. Tag: Heimreise
Nach unserem gemütlichen Frühstück geht es wieder nach Hause. Über Genua - Mailand - Bellinzona - Gotthardtunnel, vorbei an Luzern und durch Basel erreichen wir wieder unsere Heimat und somit das Ende unserer Saison. Wir wünschen Ihnen alles gute und hoffen Sie in der nächsten Saison wieder begrüßen zu dürfen.

Ihr Hotel:
4* Hotel Loano 2 Village in Loano. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Du, WC, Fön, Telefon, Klimaanlage, Safe und W-Lan. Weitere Hotelinfos unter: www.loano2village.it

Änderungen vorbehalten.

Reiseveranstalter: René Golombek Reisen

Leistung

* Fahrt im modernen Fernreisebus
* Zustiegszone A
* Begrüßungsgetränk im Hotel
* 4 x Übernachtung im 4**** Hotel
* 4 x Frühstücksbüfett
* 4 x Abendbüfett
* 1 x Ausflug Èze Village/Nizza/Saint-Jean-Cap-Ferrat
* 1 x Ausflug Montecarlo/Monaco
* 1 x Ausflug Dolceacqua/Ventimiglia/Menton
* 1 x Eintritt und Führung Kakteengarten
* 1 x Eintritt und Führung Villa Ephrussi de Rotschild
* 1 x Eintritt und Führung exotischer Garten
* 1 x Eintritt und Führung Villa Hanbury
* 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss
* ganztägige Reiseleitung an allen Ausflugstagen
* Kurtaxe

- Weitere Eintritt nicht enthalten -
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Reiseveranstalter: René Golombek Reisen
Es gelten die Stornobedingungen von René Golombek Reisen lt. AGB Stornotabelle "E"

Preisinformationen

Reisepreis

für 5 Tage gemäß Leistungsbeschreibung
599,00 €
Aufpreis für Einzelzimmer
105,00 €

Reiselust geweckt?
Jetzt anfragen!

Fragen Sie diese Reise unverbindlich bei uns an. Wir senden Ihnen dann das für Sie passende Angebot.

zur Online-Anfrage

… oder buchen Sie direkt online!

Ist für diese Reise noch ein Angebot nach ihren Wünschen verfügbar, so buchen wir dieses verbindlich für Sie. So kann Ihnen keiner ihr Urlaubsglück vorher wegschnappen.

zur Online-Buchung

Schnurr Sch